Erste fertige Eindrücke

Hier die ersten Eindrücke des fertig gestrichenen Raumes. Der Beamer hängt, die Lautsprecher sind auf Position und die Inneneinrichtung kann jetzt losgehen. [Zeige eine Slideshow]

Leinwandmontage

Ich habe mich für eine schalltransparente Rahmenleinwand mit folgenden Spezifikationen entschieden: Breite: 300 cm + 2 x 8 cm Maskierung Höhe: 168,8 cm + 2 x 8 cm Maskierung Diagonale: 344,2 cm / 135,5 Zoll Die Leinwand besteht aus 4 stabilen schwarz beschichteten Aluminiumprofilen. Das Tuch wird dabei über außen eingeschobene Metallstangen an jeder Seite […]

Die Farbe Braun

Farblich habe ich mich gegen die klassischen Kinofarben Schwarz und Rot entschieden. Die Wahl viel auf die Farben Dunkelbraun für die Wände und den Deckenkranz und Beige für den mittleren Deckenteil. Leider kommt die Farbe auf diesen Bildern nicht ganz so gut rüber. Ich werde versuchen, dies später noch einmal besser abzulichten. [Zeige eine Slideshow]

Erste Akustikmaßnahmen

Heute habe ich die ersten akustischen Maßnahmen hinter der Leinwandfront angebracht. Dazu habe ich anthrazit Pyramidenschaumstoffplatten mit Sprühkleber an die Wand geklebt, um zum einen den Schall zum Nachbarn zu eleminieren und zum anderen, um Rückreflektionen vom Beamer auf die Rückseite der Leinwand zu vermeiden. Auf den Holzkonstruktionen, die auf den Bildern zu erkennen sind, […]

Die Tapete ist jetzt dran

Inzwischen ist nun auch die Decke tapeziert und die Löcher für die späteren Dolby Atmos Lautsprecher sind auch schon geschnitten. 😉 [Zeige eine Slideshow]

Einbau IR-Steuerung

Um die Hifi-Geräte auch aus dem Kino über Infrarot steuern zu können, habe ich in der oberen linken Ecke der Leinwandfront eine Dose mit IR-LEDs installiert: Obere LED ⇒ IR-Sender für Beamer – angesteuert über Raspberry PI Untere linke LED ⇒ IR-Empfänger für Rasbberry PI Steuerung Mittlere LED ⇒ Systemanzeige, die IR Aktivitäten signalisiert Untere rechte LED ⇒IR-Empfänger für […]

Tapezierarbeiten

Jetzt bin ich schon fast zwei Wochen bzw. Wochenenden mit dem Tapezieren beschäftigt und leider ist noch kein Ende in Sicht. Das Schlimmste, die Decke, steht mir außerdem noch bevor. [Zeige eine Slideshow]

Wandverschönerungen

In den letzten Tagen bin ich mit den Tapezierarbeiten angefangen. Das Kino werde ich mit einer klassischen feinen Raufasertapete ausschmücken und später noch farblich streichen. Die Farbwahl ist zwar schon getroffen, werde ich jetzt aber noch nicht verraten. Ein bißchen Spannung muss ja sein. [Zeige eine Slideshow]

Beamertest

Es juckte in den Fingern und ich habe heute zum ersten Mal den neuen Sony HW55ES Beamer provisorisch an die Decke geschraubt. Zum einen konnte ich dann gleich testen, ob die verlegten 10m HDMI Kabel störungsfrei liefen und zum anderen konnte ich die finale Bildgröße für die spätere Leinwand festlegen. Aus der Planungsphase hatte ich […]

Bodenarbeiten

Ich weiß, der ein oder andere wird sagen, warum ich denn keinen Teppich oder Holzboden verlegt habe, aber die Antwort ist relativ einfach. Im gesamten Haus haben wir hochwertige Fliesen verlegt, welche einfach zu reinigen sind und ein gleichmäßiges Erscheinungsbild vermitteln. Das gleiche gilt für den Keller. Uns war es von Anfang an wichtig, dass […]