Die Farbe Braun

Farblich habe ich mich gegen die klassischen Kinofarben Schwarz und Rot entschieden. Die Wahl viel auf die Farben Dunkelbraun für die Wände und den Deckenkranz und Beige für den mittleren Deckenteil. Leider kommt die Farbe auf diesen Bildern nicht ganz so gut rüber. Ich werde versuchen, dies später noch einmal besser abzulichten.

2 Anmerkungen zu “Die Farbe Braun

  1. Hallo,
    Schönes Kino! Es gibt aber einen guten Grund für schwarz im Kino! Damit kannst du deinen Kontrast enorm erhöhen. Du hast in deinem Raum alle Möglichkeiten, es wäre schade, sie nicht zu nutzen. Denk mal darüber nach 😉
    Grüße
    Anna

    • Das Schwarz sicherlich für Beamer die bessere Wahl ist, war mir klar. Allerdings ist das Braun deutlich dunkler, als es auf den Bildern rüber kommt. Weiterhin habe ich dem Beamer noch eine Zusatzlinse zur Kontrast- und Schwarzwertoptimierung verpasst.

Comments are closed.