LED Stripes

12,3 m LED RGBW Stripes sind jetzt auch an der Decke!

Aber fangen wir von vorne an. In meiner Planung habe ich mich ja für ein 24V RGBW (Rot / Grün / Blau /Weiss) System entschieden, wobei ich über ein DALI System jedes der 4 Farbkanäle ansteuern wollte. Was ich überhaupt nicht auf dem Schirm hatte, war zum einen die Befestigung und zum anderen die Wärmeentwicklung der LED Stripes. LED’s verband ich eigentlich immer mit einem „kühlen Leuchtmittel“, aber bei 60 LEDs pro Meter entstand doch eine ausreichende Hitze, die ich nun ableiten musste. Also klebte ich die LED Strips auf eine 2 mm dicke Aluminiumleiste, um die Wärme besser abzuführen. Da die LEDs die Decke nur indirekt anstrahlen sollten, habe ich die Alu-Leisten mit den LEDs auf eine Dreiecksholzleiste geklebt, die am Deckenkranz so befestigt wurde, dass die LEDs nun im 45° Winkel die Decke anstrahlen.

Damit die Spannungsverluste nicht zu groß wurden, habe ich an jeder Ecke eine 24V Einspeisung angeschlossen, um ein gleichmäßiges Lichtbild zu gewährleisten. Anschließend nur noch die LEDs mit dem SR-2303 LED Controller verbunden und diesen mit einem 240W Netzteil versorgt. Somit konnte ich zumindest im ersten Schritt die 4 Grundfarben ansteuern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.