Schnäppchen Unterverteilung

Ich habe zwar versucht, möglichst viele Details bei meiner Planung mit zu berücksichtigen, aber an alles hatte ich nicht gedacht. So war auch die Elektroverteilung bzw. Steuerung noch unklar. Im Laufe der Bauphase kam jedoch heraus, dass ich bei der Stromverteilung mit ein paar Verteilerdosen nicht hinkommen würde und so machte ich mich auf die Suche nach einem Sicherungskasten in dem ich alles zentral verbauen wollte. Die Größe, die ich mir vorstellte, lag im Neupreis jedoch bei etwa 400 € und somit suchte ich nach einer Alternative bei eBay. Nach ein paar Tagen wurde ich fündig und ersteigerte eine gebrauchte Unterverteilung mit insgesamt 54 Sicherungsautomaten für einen Schäppchenpreis von 130 €. Wo ich nicht dran gedacht hatte war, dass ich den Sicherungskasten auch aus Solingen abholen müsste, was ca. 2 – 3 h entfernt war.

Glück im Unglück! Die Tochter meines Arbeitskollegen studierte zufällig in Solingen und war so nett, um die Unterverteilung abzuholen und am Wochenende darauf bei meinem Arbeitskollegen abzugeben. Nachmals vielen Dank an Karsten und seine Tochter!

PS: Wer glaubt, dass die Unterverteilung vielleicht ein bißchen zu überdimensioniert sei, der sollte sich später das Endergebnis anschauen. 😉

Anmerkungen zu “Schnäppchen Unterverteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.